Ihre Beraterin

Melanie Juschus, Diplom-Oecotrophologin

Meine Qualifikation bietet Ihnen die Möglichkeit, ihre Ernährungsberatung nach § 20 (Prävention) und § 43 (Ernährungstherapie) SGB V von den Krankenkassen bezuschussen zu lassen. Regelmäßig nehme ich an Fortbildungen teil und engagiere mich im Netzwerk der selbstständigen Ernährungsberater des Berufsverbandes der Oecotrophologen e.V. (VDOE), um Sie auf der Grundlage neuester Erkenntnisse zu beraten und Ihnen ein hohes Maß an Qualität zu bieten.

Meine Spezialkenntnisse im Bereich Wechselwirkung zwischen Medikamenten und der Ernährung habe ich durch meine sechsjährige Tätigkeit im pharmazeutischen Bereich erworben. 2010/2011 habe ich bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) meine Zertifizierung zur Ernährungsberaterin/DGE absolviert.


Freiberufliche Tätigkeit

Seit Ende 2011 in Dreieich, Langen & Egelsbach als selbstständige Ernährungsberaterin tätig

Engagement

Multiplikatorin für Ernährungsbildung bei Kindern.
Der Ernährungsführerschein - Die Küche kommt ins Klassenzimmer
Die Kinder lernen Lebensmittel wertzuschätzen und was eine ausgewogene und klimafreundliche Ernährung auszeichnet und wie sie diese im Alltag umsetzen können.
Auch der praktische Umgang mit Küchengeräten kommt nicht zu kurz.

Dipl. oec. troph. Melanie Juschus

Mitglied im

VDOE

Landfrauenverband Hessen e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren